Update Das Kundenmagazin für institutionelle Investoren

Allianz Global Investors Datenschutz-Grundsätze

Datenschutz-Grundsätze

Vorsorge und Vermögensbildung sind Vertrauenssache. Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Partner zu respektieren, ist für uns ein wesentlicher Grundsatz. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten aus Ihrem Internetbesuch auf unseren Seiten. Aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht wird das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung abgeleitet. Sein Schutz wird durch Rechtsvorschriften, z.B. das Bundesdatenschutzgesetz, bezweckt. Unser Internet-Auftritt ist im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gestaltet. Wir sind überzeugt, dass gerade Sie als Internet-Nutzer Ihre Privatsphäre gewahrt wissen wollen.

Überblick

+ Auf allen öffentlichen Webseiten von Allianz Global Investors können Sie sich anonym bewegen.
+ Wo wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch der Webseiten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, legen wir es offen.
+ Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten oder nutzen dürfen.
+ Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte, insbesondere Ihr Auskunftsrecht über gespeicherte Daten.
+ Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren.
+ Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.

Offener Zugang und geschlossene Benutzergruppen

Als Internet-Nutzer haben Sie freien Zugang zu allen öffentlichen Webseiten von Allianz Global Investors. Der Zugriff auf bestimmte Bereiche ist Benutzern mit spezieller Berechtigung vorbehalten. Die Anlässe dafür sind:
+ E-Business Vorgänge, die ein besonderes Sicherheitsniveau erfordern.
+ Anwendungen für Kunden, Vermittler, Verbraucher und andere geschlossene Benutzergruppen.

Ihre Selbstschutzmöglichkeiten

Welche Informationen Sie uns während Ihres Besuchs anvertrauen möchten, überlassen wir ganz Ihnen.

Anonymität

Auf allen öffentlichen Webseiten von Allianz Global Investors können Sie sich anonym bewegen. Sie können insbesondere Angebots-, Beitrags-, Beratungs-, Tarifrechner und dergleichen anonym nutzen und unser Angebot jederzeit verlassen.

Pseudonymität

Bei Nutzung unserer Dialog-Masken steht es Ihnen frei, zur Beantwortung oder Kontaktaufnahme lediglich eine E-Mail-Adresse anzugeben. Wir werden den Inhaber dieser Adresse nicht ermitteln.

Einwilligung/Freiwilligkeit

Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internet-Besuch. Fordern Sie ein persönliches Produktangebot an, so geben Sie die Daten dafür freiwillig ein.

Persönliche Werbung durch Allianz Global Investors

Sie können der unternehmens-internen Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen.

Cookies

Wir setzen Cookies zur Sitzungssteuerung ein. Cookies sind kleine Datenpakete mit Konfigurationsinformationen, wie zum Beispiel der IP-Adresse des Nutzers oder der verwendeten Browserversion. Diese Dateien speichert der Web-Browser auf dem Computer des Nutzers, wenn eine Webseite geöffnet wird. Wir verwenden keine persistenten Cookies, das heißt, alle Cookies sind spätestens nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht.
Darüber hinaus kann Allianz Global Investors durch den Einsatz von anonymisierten Cookies gezielte Werbung auf externen Webseiten vornehmen. Hierbei wird die IP-Adresse des Nutzers durch den Einsatz der Software "24/7 Open AdStream LT " anonymisiert und dem Client/Browser auf der Basis von statistischen Verfahren vermutliche Interessen zugeordnet. Die Software "24/7 Open AdStream" verfügt über ein Datenschutzgütesiegel (weitere Informationen hierzu unter: http://www.it-tuv.com/news/xaxis-trusted-service.html).

Nach § 15 Telemediengesetz können Webseitenbesucher der Speicherung ihrer anonymisiert erfassten Besucherdaten widersprechen. Sofern Sie davon Gebrauch machen möchten, gehen Sie bitte auf die Internet-Datenschutzgrundsätze ("http://www.xaxis.com/page/privacy-policy) unseres Medienpartners XAXIS und navigieren dort zum Abschnitt "User Choice". Dort können Sie Ihren Widerspruch durch das Klicken auf "Opt-Out" aktivieren. Beim Neukauf eines PC, Update der Browserversion oder der Deaktivierung diesbezüglicher Browsereinstellungen verliert der aktivierte Opt-Out Cookie seine Gültigkeit und ist erneut zu aktivieren.

Zugriffsschutz

Sind Sie Mitglied einer Allianz Global Investors-Benutzergruppe, ist dort Ihr Zugang passwortgeschützt (z.B. Identifikation mit Zugangsnummer oder SmartCard und PIN) und der Dialog wird automatisch kryptografisch verschlüsselt. Eingabetransaktionen können zusätzlich durch Transaktionsnummern (TAN) abgesichert sein. Die Sicherheit Ihrer Daten hängt also entscheidend davon ab, wie Sie mit den Zugangsdaten umgehen.

Ihre Datenschutzrechte

Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung, sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung, sowie das Recht auf Widerspruch zur Erhebung, Nutzung und Speicherung dieser Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten und nutzen dürfen. Diese nur für interne Zwecke verwendeten Informationen haben keinen Personenbezug.

Gespeicherte Daten löschen wir über ein automatisiertes Verfahren, wenn die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist oder falls die Daten nicht mehr benötigt werden.

Um unseren Internet-Auftritt laufend zu verbessern, sammeln wir statistische Informationen, z. B. über die Besucherzahl jeder einzelnen Webseite. Festgehalten werden benutzter Rechner- und Browsertyp, Internet-Provider, Zugriffsdatum und -uhrzeit sowie Kalkulationsdaten.

Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Download-Angebot werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus
+ der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
+ dem Namen der Datei
+ Datum und Uhrzeit der Anforderung
+ der übertragenen Datenmenge
+ dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
+ einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Die Erstellung von Nutzerprofilen ist ausgeschlossen. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Daten über Minderjährige erheben wir wissentlich nur bei Erziehungsberechtigten und nur, wenn und soweit die personenbezogene Verarbeitung und Nutzung zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Vermittler erheben Daten über Minderjährige nur bei Einverständnis der Erziehungsberechtigten.

Wir berichtigen und vervollständigen gespeicherte Daten jeweils, sobald uns eine Veränderung bekannt wird. Bei Bedarf verständigen wir auch Datenempfänger davon. Als Mitglied einer geschlossenen Benutzergruppe haben Sie selbst unmittelbaren Einfluss auf die Datenqualität.

Wir berichtigen und vervollständigen gespeicherte Daten jeweils, sobald uns eine Veränderung bekannt wird. Bei Bedarf verständigen wir auch Datenempfänger davon. Als Mitglied einer geschlossenen Benutzergruppe haben Sie selbst unmittelbaren Einfluss auf die Datenqualität.

Schutzmaßnahmen

Strenge und fortlaufend überwachte Sicherheitsvorkehrungen gewährleisten den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Umgang mit E-Mails

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse benutzen wir, um Ihnen per E-Mail mit der gewünschten Information zu antworten.

Bezieht sich der Inhalt Ihrer Nachricht auf ein Vertragsverhältnis, bewahren wir die E-Mail auf.

Bevor Sie uns eine freie E-Mail über Ihren Internet-Provider schicken, bedenken Sie, dass deren Inhalt im Internet nicht unbedingt gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung usw. geschützt ist.

Verschlüsselung

Bei jedem Dialog über Webseiten von Allianz Global Investors, der personenbezogene Daten enthalten kann, setzen wir eine automatische kryptografische Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein. Die Schlüssellänge beträgt jeweils mindestens 128 Bit.

Das Datenverarbeitungsnetzwerk von Allianz Global Investors ist zur Außenwelt hin durch ein Firewallsystem nach dem aktuellen Stand der Technik geschützt. Allianz Global Investors-interne Anwendungen sind nur über ein Anmeldeverfahren mit individuellem Benutzerschlüssel und Passwort für Berechtigte zugänglich. Innerhalb der Anwendungen sind die Benutzerrechte nach geschäftlichem Bedarf über Legitimationssysteme eingeschränkt.

Verwendung von Social Network Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins")  von verschiedenen Social Network Anbietern ("Anbieter"), u. a.
+ Facebook.com
+ Mister-wong.de
+ Oneview.de
+ Linkarena.com
+ Favoriten.de
+ Icio.de
+ Delicious.com

Die Plugins sind mit dem jeweiligen Logo des Anbieters gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des Anbieters auf. Der Inhalt des Plugins wird vom Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält der jeweilige Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie beim Anbieter eingeloggt kann er den Besuch Ihrem Social Network Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den Anbieter übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Plugin Anbietersowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Social Network Anbieter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Ihrem Social Network ausloggen.

Send Button

Über die Send Button Funktion stellt Allianz Global Investors den Website Besuchern, die gerne in unserem Internetauftritt befindliche Publikationen weiterempfehlen möchten, eine Möglichkeit zur komfortablen Weiterleitung des Artikels zur Verfügung. Die hierbei eingegebenen Daten werden von uns weder genutzt, noch gespeichert und auch nicht an Dritte weitergeleitet.

Verschwiegenheitspflichten

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Allianz Global Investors haben je nach Unternehmenszugehörigkeit
+ das Bankgeheimnis,
+ das Datengeheimnis,
+ das Fernmeldegeheimnis,
+ Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse,
+ das Privatgeheimnis,
+ das Sozialgeheimnis
+ und ggf. das Versicherungsgeheimnis
zu beachten.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an:
Allianz Global Investors Europe GmbH
Bockenheimer Landstraße 42-44
60323 Frankfurt am Main

Datenschutzbeauftragter:

Oliver Schad

Stellvertretender Datenschutzbeauftragter:
Christian Biringer

E-Mail: datenschutz@allianzgi.com