Update Das Kundenmagazin für institutionelle Investoren

Jörg de Vries-Hippen

Jörg de Vries-Hippen ist CIO European Equities und Investment Style Leader für die europäische Core(Kern)-Strategie sowie Portfoliomanager für die europäischen Aktien-Core-Produkte. Zudem ist er für den Schweizer Aktienmarkt zuständig und verwaltet seit 1995 die schweizerischen Aktienfonds. Jörg de Vries-Hippen arbeitet seit 1992 für Allianz Global Investors. Seit 2003 arbeitete er als Teamleiter für European Large Caps in Frankfurt und wurde 2007 zum Co-CIO European Equities und schließlich 2010 zum CIO European Equities ernannt. Jörg de Vries-Hippen schloss sein Studium der Betriebswirtschaftslehre im Jahr 1993 an der Universität Mannheim ab und ist ausgebildeter DVFA/CIIA-Analyst.

  • Dividende statt Kupon - Aktienstrategie im Niedrigzinsumfeld

    Die nächsten Jahre dürften begleitet sein von historisch niedrigen...

    mehr