Update Das Kundenmagazin für institutionelle Investoren

Dennis Nacken

Dennis Nacken ist seit Oktober 2006 bei Allianz Global Investors tätig. Im Rahmen seiner Tätigkeit bei Allianz Global Investors betreut er als Vice President das Geschäft mit Unternehmerfamilien und Family Offices. Der Bereich „Family Office“ berät Familien in Bezug auf Gesamtvermögenssteuerung, Risikomanagement ­sowie in Fragen der Kapitalanlage in allen relevanten liquiden und illiquiden Anlageklassen. In den Jahren 2006 bis 2013 arbeitete Dennis Nacken bei Allianz Global Investors als Kapitalmarktstratege im Bereich Capital Markets & Thematic Research. Hier befasste er sich nicht nur mit den aktuellen Perspektiven an den internationalen Kapitalmärkten, sondern verfasste diverse umfangreiche Studien, die in mehreren Sprachen weltweit veröffentlicht wurden. Zuvor arbeitete er bei der Helaba Trust, wo er sechs Jahre als Senior-Wertpapieranalyst für die Bereiche Chemie und Öl verantwortlich war. Dennis Nacken studierte an der Universität Hamburg VWL und der Wirtschaftsakademie Hamburg BWL und ist Diplom-Volkswirt sowie Betriebswirt (WAH). Außerdem führt er den Titel Chartered Financial Analyst (CFA).

  • Aktien – die „neue Sicherheit“

    Aktien können über einen 30-jährigen Anlagezeitraum mehr „Sicherheit“...

    mehr
  • Paradigmenwechsel durch Solvency II

    Langfristige institutionelle Investoren wie Versicherungen und...

    mehr
  • Dividende statt Kupon - Aktienstrategie im Niedrigzinsumfeld

    Die nächsten Jahre dürften begleitet sein von historisch niedrigen...

    mehr